tlf_von_hinten.jpg
 
2019_55 PDF Drucken E-Mail
Stichwort:    
Brennt Zelle        

Einsatzart:                             
Brandeinsatz
Einsatzort: Büren, Stöckerbusch
Alarmierung: 29.10.2019 17:11 Uhr
Ausgerückte Fahrzeuge: 
HLF 20, TLF 16/25, MTF      
weitere Kräfte: Stv. LdF, Polizei, KBM, LZ 1-4 FW Büren, LG Leiberg, LZ Haaren, KFTZ, RTW, NEF, Notfallhelfergruppe

Aufgrund eines brennenden Bettlakens in der Unterbringungseinrichtung für Ausreisepflichtige wurden alle vier Löschzüge der Feuerwehr Büren, die Löschgruppe Leiberg und der Löschzug Haaren der Feuerwehr Bad Wünnenberg, umfangreiche Kräfte
der Polizei, des Rettungsdienstes sowie der Kreisfeuerwehrzentrale in den Haarener Wald alarmiert. Das Feuer wurde noch vor
Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte durch Mitarbeiter der UFA gelöscht.
Nach Rückmeldung durch den stellvertretenden Leiter der Feuerwehr konnten bis auf die Löschgruppe Hegensdorf alle
anrückenden Kräfte die Anfahrt abbrechen. Durch die Löschgruppe Hegensdorf wurden vor Ort Belüftungsmaßnahmen
durchgeführt, um Brandrauch zu entfernen.