2020-11-2_1.jpg
 
2019_12 PDF Drucken E-Mail
Stichwort:
Luftnotlage

Einsatzart:
Luftnotlage
Einsatzort:       
Ahden, Flughafenstraße
Alarmierung: 10.03.2019 17:35 Uhr
Ausgerückte Fahrzeuge:                         
HLF 20, TLF 16/25, MTF
weitere Kräfte: Stv. LdF, RTW, NEF, LZ Büren, LG Brenken, LG Ahden, LZ Flughafen, LNA, OrgL RD, Polizei

Nach einem abgebrochenen Landeversuch aufgrund schwerer Sturmböen, forderte der Pilot eines Airbus A320 aus Sicherheitsgründen die Feuerwehr an. Da jedoch auch der 2. Versuch einer sicheren Landung scheiterte, entschied sich der Pilot letztendlich, den Ausweichflughafen in Hannover anzufliegen.